Mehr als 1300 Menschen sind dieses Jahr im Mittelmeer gestorben. Einige Namen von Verstorbenen haben die Seebrücke und das Asylpfarramt auf dem Marktplatz stellvertretend ausgelegt. „Da kriegt man das große Heulen“, sagte ein Passant mit Blick auf die Szene. „Wir sehen Menschen auf der Fluch...