Der Umbau des zum Rathaus benachbarten „Adler“ ist so gut wie in trockenen Tüchern, die Feuerwehr räumt gerade ihr bisheriges Gebäude, und auch das Verwaltungsgebäude der Firma Walser ist bereits im Besitz der Stadt. Dazwischen liegen der Schrannenplatz, ein Parkplatz und noch allerhand Rest...