Auch wenn noch nicht alle in der Stimmung dafür sind, Weihnachten 2022 steht kurz bevor. Für viele gehört der Weihnachtsbaum beziehungsweise Christbaum auf jeden Fall zum Fest. Einige besorgen ihn schon Wochen vor Weihnachten, die Mehrheit aber erst kurz davor.

Weihnachtsbäume selber schlagen – am 17.12. in Neu-Ulm

In Neu-Ulm gibt es dieses Jahr ein spezielles Angebot: Am Samstag, 17.12., können Sie Bäume selber aussuchen und dann abschlagen. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Hier alle Infos:
  • Wo? Im Wald zwischen Schwaighofen und Reutti. Am Riedswirtshaus von Schwaighofen kommend links abbiegen in die Römerstraße Richtung Wanderparkplatz
  • Wann? Am Samstag, den 17. Dezember 2022, zwischen 11 und 15 Uhr
  • Preise: Pro Meter Baum zwischen 6 und 10 Euro

Anfahrt zum Weihnachtsbaum selber schlagen am 17.12. in Neu-Ulm:

Im Wald zwischen Schwaighofen und Reutti kann man Weihnachtsbäume selber schlagen.
Im Wald zwischen Schwaighofen und Reutti kann man Weihnachtsbäume selber schlagen.
© Foto: Stadt Neu-Ulm
Forstfachleute werden beim Bäume schlagen dabei sein. Passendes Werkzeug und Verpackungsmaterial müssen Sie selbst mitbringen. Wer Fragen hat, kann sich telefonisch an den städtischen Waldarbeiter (0173 3012725) oder die Stadtverwaltung (0731 7050 1313) wenden.

Weihnachtsbaum kaufen in Ulm und Neu-Ulm

Wir haben einige Orte in Ulm und Neu-Ulm zusammengestellt, an denen Sie Weihnachtsbäume kaufen können.