Im März 2021 hatte der Neu-Ulmer Stadtbaudirektor Markus Krämer die Katze aus dem Sack gelassen: Auf seinen Vorstoß, Investoren für den Neu-Ulmer Wasserturm im Wiley zu suchen, seien gleich „mehrere Entwürfe“ eingereicht worden sind, darunter „durchaus qualitätsvolle Ansätze“. Es sei ...