Der Fahrer eines Geländewagens hat am frühen Donnerstagmorgen die Grünflächen rund um den Kreisverkehr vor Nersingen umgepflügt. Zeugen schauten zu, wie er von Neu-Ulm kommend vom Weg abkam und erst übers Grün im Kreisel, dann über alle Spuren hinweg in den angrenzenden Grasstreifen rauschte...