Endlich wieder uneingeschränkt einkaufen, Leute treffen und ins Restaurant gehen. Wie könnte man das besser zelebrieren als mit Freunden? Und dennoch hat ein gemütlicher Abend mit lieben Menschen in den eigenen vier Wänden mehr Charme als ein Treffen in einem Bistro oder Restaurant. Ungestört stundenlang miteinander reden, lachen und das Leben genießen – ein genussvolles Essen mit der Clique ist nirgends so entspannt wie zu Hause.
Entdecken Sie bei Möbel Inhofer alles, was Sie für Ihren perfekten Dinner-Abend mit Freunden benötigen. Von den praktischen Esszimmermöbeln, über stilvolle Geschirr-Sets bis hin zu liebevollen Dekorationsideen. Mit den passenden Möbeln und den richtigen Accessoires erschaffen Sie mühelos ein einladendes Ambiente für gesellige Stunden.

Zu Tisch, bitte


Die Gästeliste steht und das Menü ist vorbereitet. Nun wird es Zeit, aus der familiären Essecke ein einladendes Esszimmer für die Dinner-Party zu machen.
Mit einem ausziehbaren Esstisch hat man im Handumdrehen mehr Platz. Alternativ kann aber auch ein Klapptisch dazugestellt werden. Hier sollte man allerdings darauf achten, dass beide Tische die gleiche Höhe haben. Mit einer großen Tischdecke, wird der Übergang beider Tischplatten gekonnt verdeckt und es entsteht eine einladende Tafel.
Im Alltag genügen meist vier bis sechs Esszimmerstühle. Zu Familienfeiern und Dinner-Partys mit Freunden ist der Bedarf an Sitzgelegenheiten meistens höher. Bequeme Klappstühle sind in solchen Fällen super praktisch. Schnell ist für genügend Sitzfläche gesorgt und nach dem geselligen Abend sind die Stühle platzsparend wieder aufgeräumt. Farblich passende Sitzkissen schenken mehr Komfort und werten die funktionalen Stühle zusätzlich auf. Aber vielleicht stellen Sie auch einfach vorrübergehend Ihre bequemen Gartenstühle mit an den Esstisch. Wenn Sie die üblichen Esszimmerstühle abwechselnd neben die Extra-Stühle stellen, entsteht ein harmonisches Gesamtbild und keiner der Gäste fühlt sich herabgesetzt.
Entspannter Gastgeber
Entspannter Gastgeber
© Foto: Möbel Inhofer

Mühelos wohlfühlen

Das Auge isst bekanntlich mit. Deshalb ist nicht nur das Menü entscheidend für einen gelungenen Abend. Ein schön gedeckter Tisch, dezent abgestimmte Dekoration, stimmungsvolles Licht und angenehme Musik im Hintergrund bestimmen maßgeblich das Ambiente.
Gläser und Geschirr dominieren auf dem Tisch. Gleich eingedeckte Plätze sorgen für einen harmonischen Eindruck. Am einfachsten gelingt dies mit entsprechend vielteiligen Sets. Ein 60-tlg. Besteckset zum Beispiel genügt für 12 Personen – von der Vorspeise bis zum Dessert. Ein Tafelservice aus weißem Porzellan passt immer und lässt die Tischdekoration richtig zur Geltung kommen. Spannender und kontrastreicher wirken hingegen farbig glasierte, oder gar schwarze Teller und Schüsseln. Funkelnde Gläser Sets aus Kristallglas und bauchige Weingläser wirken edel, passen zu jeder Art von Geschirr und sind auch ohne weiteres Beiwerk dekorativ. Und wenn jetzt das eingesetzte Geschirr zusätzlich noch spülmaschinenfest ist, gelingt auch das abschließende Aufräumen mühelos.
Neben dem benötigten Gedeck gibt es noch ein paar weitere Dinge, die den Wohlfühlfaktor steigern. Auf dem Tisch selbst setzen Servietten, kleine Blumenvasen oder auch schlanke Kerzen farbliche Akzente und lockern das Gesamtbild auf. Blumen und kleinere Zweige aus dem eignen Garten verleihen dem Esstisch eine persönliche Note.

Locationwechsel – Das Esszimmer im Freien

Sommerliche Temperaturen und laue Abende locken ins Freie. Wieso also das Essen mit den Freunden nicht in den Garten oder auf den Balkon verlegen? Vielleicht auch einfach anstelle des Dinners eine gemütliche Grill-Party veranstalten?
Große Gartentische mit bis zu acht Stühlen oder gemütliche Lounge-Sets laden zur geselligen Runde ein. Robuste Outdoorteppiche und farbenfrohe Kissen versprühen ihren wohnlichen Flair und verwandeln das Draußen in ein gemütliches Esszimmer im Freien. Lichterketten, Solarleuchten und Windlichter sorgen für die richtige Stimmung. Und sollte es zu späterer Stunde doch etwas kühler werden, spenden Feuerschalen und kuschelige Fleecedecken wohlige Wärme.

Entspannter Gastgeber

Familie und Freunde zu bewirten kann ganz schön anstrengend sein. Ist das Essen noch warm? Haben alle genug zu trinken? Fühlen sich die Gäste ausreichend unterhalten?
Seien Sie ein entspannter Gastgeber. Mit der folgenden Checkliste genießen Sie einen stressfreien und entspannten Abend mit Ihren Freunden:
- Planen Sie ein einfaches Menü, bei dem Sie viel vorbereiten können und während der Dinner-Party nur wenig Zeit in der Küche verbringen müssen.
- Ist genügend Platz vorhanden? Stellen Sie frühzeitig sicher, dass genügend Stühle für alle Gäste vorhanden sind.
- Sorgen Sie für ausreichend Ersatz: weiteres Geschirr und Besteck stehen in greifbarer Nähe zur Verfügung. Ideal sind hierfür vielteilige Sets. Auch Gläser und Servietten in Reserve sind vorteilhaft.
- Verschiedene Gläser an jedem Platz erlauben unterschiedliche Getränke über den Abend verteilt, ohne dass zwischendurch nach neuen Gläsern gefragt werden muss.
- Vermeiden Sie viele Laufwege: ein Beistelltisch sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch noch äußerst praktisch. Nutzen Sie ihn zum Beispiel für den griffbereiten Getränkevorrat. Auch der Getränkekühler passt auf den Beistelltisch und hält den Sekt oder Weißwein angenehm temperiert.
Wie Sie auch den Abend mit Ihren Freunden planen, vergessen Sie nicht, dass die gemeinsame Zeit dabei das Wichtigste ist.

Kontakt

Möbel Inhofer GmbH & Co. KG
Ulmer Straße 50
89250 Senden
www.inhofer.de
info@moebel-inhofer.de