Die DB Netz AG führt am Bahnübergang in der Donaustraße im Gemeindeteil Thalfingen von Freitag, 2. Dezember, 7 Uhr bis längstens Dienstag, 6. Dezember, 20 Uhr dringende Sanierungsarbeiten am Bahnübergang durch. Aus diesem Grund wird eine Vollsperrung des Bahnüberganges für den gesamten Verkehr (auch für Fußgänger und Radfahrer) aus Sicherheitsgründen notwendig.

Umleitung ausgeschildert

Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft über die Donauufestraße, Industriestraße und Elchinger Straße sowie in umgekehrter Richtung. Die Linienbusse werden ebenfalls umgeleitet. Die Haltestelle in der Donaustraße (evangelische Kirche) kann in dieser Zeit nicht angefahren werden. Für die Linienbusse wird im Weitfelderweg bei der katholischen Kirche eine Wendeschleife eingerichtet.