Nein, von einer Häufung will Dominic Geißler nicht sprechen. Dass am Dienstagabend wieder ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Einsatz verunglückt ist, stuft der Sprecher des Präsidiums in Kempten eher als „Zufall“ ein. „Das passiert in unregelmäßigem Abstand.“ Zumal alle...