Gleich zweimal hat die Ladendetektivin eines Neu-Ulmer Baumarktes am Mittwoch die Polizei verständigen müssen. Zuerst beobachtete sie einen 36-Jährigen, wie er in der Elektroabteilung mehrere Artikel in seine Jackentasche stopfte. Anschließend wollte er das Geschäft verlassen – ohne an der Ka...