Man kann sagen, dass Marko Svibovec wirklich in eine Marktlücke vorgestoßen ist. Bei einer Recherche vor einiger Zeit, als viele Menschen wegen Corona in häuslicher Quarantäne sein mussten, hatte sich herausgestellt: Es gibt nicht allzu viele Möglichkeiten, sich Lebensmitteln ins Haus liefern z...