Gegen 17.15 Uhr wird es spannend im Sitzungssaal 132 am Memminger Landgericht. Im Prozess zum „Horror-Überfall“ von Gerlenhofen fällt das Urteil. Der Angeklagte, ein georgischer Staatsbürger, sitzt ruhig auf seinem Stuhl und hört, was seine Dolmetscherin übersetzt.
Besonders schwerer Raub in...