Zugegeben, der erste Januar ist schon eine ganze Weile her – und der ein oder andere Neujahrsvorsatz etwas in den Hintergrund gerückt. Behutsam ausgedrückt. Ehrlicherweise könnte man auch sagen: Es hat sich nichts verändert. Die Anmeldung fürs Fitnessstudio liegt immer noch auf dem Küchentis...