Vor allem im Süden der Corona-Deutschlandkarte färben sich die Landkreise wieder dunkelrot. Der Kreis Neu-Ulm bildet hier keine Ausnahme. Nach einem ununterbrochenen Anstieg innerhalb der vergangenen sieben Tage beträgt die Inzidenz im Landkreis am Mittwoch 274. Zum Vergleich: In Bayern liegt sie...