Die Kreisbereitschaft Neu-Ulm des Bayrischen Roten Kreuzes hat am Donnerstagabend bei Test auf Corona in Illertissen geholfen. Wie die Kreisbereitschaft auf ihrem Instagram-Kanal vermeldete, nahm sie Corona-Abstriche bei Bewohnern und Pflegern eines Seniorenheims in Illertissen Corona-Abstriche vor.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Da mehr als 300 Personen getestet wurden, dauerte die Aktion bis 1 Uhr. Über mögliche Testergebnisse ist noch nichts bekannt.