Eine zugepflasterte Fläche mit wenig Grün, auf der sich im Sommer die Hitze staut: Momentan ist der Platz vor dem Sendener Bürgerhaus wenig einladend. Das soll sich ändern – und zwar im Zuge einer Kooperation der Stadt und der Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen, die gemeinsam eine „Neue Mitte“ ...