In den Städten des 14. Jahrhunderts lebten neben den Handelsleuten auch zahlreiche Handwerker, die ihre Dienste anboten. Viele dieser Berufe, etwa Böttcher, Drahtzieher oder Köhler, verschwanden durch die Industrialisierung von der Bildfläche oder werden heute meist nur noch hobbymäßig ausgeü...