„Ich habe wirklich nichts getan, ich habe nicht zugeschlagen“, beteuerte der 48-jährige Arbeiter vor dem Amtsgericht Münsingen. Trotzdem folgte er dem Rat seines Anwalts Karl-Heinz Fleischle und akzeptierte den Strafbefehl wegen Körperverletzung in Tateinheit mit Bedrohung, da „eine unerwar...