Der Mann versteht die Welt nicht mehr. Seit fast zehn Jahren parkt er seinen Wohnwagen in Dettingen – auf einem größeren Platz gleich hinter der Schillerschule. Die paar Quadratmeter für sein rollendes Zuhause hat er ordnungsgemäß angemietet, erzählt der Camper. „Überall hingen Schilder, ...