Die Wengerter aus der Kelternstadt sind über die Grenzen des Ermstals hinaus für ihre fruchtigen, eher leichteren Weine bekannt. Deshalb ist es für sie kein Problem, dass die Trauben in diesem kühlen und nassen Jahr keine Rekord-Öchslegrade erreichen. Schließlich wird eine gewisse Restsäure b...