Flosse an Flosse drängen sich die Riesen-Karpfen an den Holzpfählen der Seehaus-Terrasse und schnappen sich alles, was Erwachsene und vor allem Kinder ins bräunliche Wasser des Aileswasensees schmeißen. Weil es leider nicht nur Brotkrumen sind, die die Menschen den Fischen zuwerfen, nennt Tanja ...