Die Personalnot in der Bäderlandschaft ist bekannt und betrifft auch das Höhenfreibad Bad Urach und das (Hallen-)Alb-Bad Westerheim. Da lag es nahe, dass sich beide Gemeinden verbünden, um auch in Zukunft beide Bäder offen halten zu können, was ohne Fachkräfte nicht möglich wäre. Die Kombina...