Als die SMS auf dem Smartphone aufploppt und die Metzingerin den Absender sieht, ist sie mehr als baff. Das Bundesministerium der Finanzen hat ihr angeblich geschrieben. Noch irritierter ist die Frau, als sie den Inhalt der Nachricht liest. „Sie müssen noch einen Betrag von 254,33 Euro erhalten. ...