Die Nacht vom 3. auf den 4. April hat vielen Obstbauern und Weingärtnern Sorgen bereitet: Auf Minus sechs Grad sank das Thermometer, und viele Bäume blühten schon. Es kam zu Befürchtungen, dass es erneut eine schlechte Ernte geben könnte, wie bereits im Vorjahr.

Pflegeaufwand ist groß

Wer nun ab...