Es ist ein verspätetes Weihnachtsgeschenk, auf das Florian Bauer gut und gerne hätte verzichten können. Wie berichtet, gingen zwischen Weihnachten und Neujahr im St. Johanner Rathaus zahlreiche Weihnachts- und Neujahrsgrüße ein, aber eben auch ein Drohbrief. Ein anonymes, mit dem PC verfasstes ...