Sie arbeiten bei der Tafel und chauffieren ihre Mitbürger ehrenamtlich, sie wandern nachts durch die Stadt und kümmern sich um Flüchtlinge, sie übernehmen Patenschaften für Familien und engagieren sich für Jugendliche: In der neuen Broschüre „Ist doch Ehrensache“ kommen 17 Metzinger zu Wo...