Falls Sie sich das auch gefragt haben sollten. Das, was da für wenige Minuten am Mittwochabend und teilweise auch am Donnerstag vom Himmel kam, das war sogenannter Regen. Die Älteren unter Ihnen werden sich vielleicht noch daran erinnern, ich selbst musste mich kurz bei meinen Eltern rückversichern. Sollte dieses Wetterphänomen wieder auftreten, ist es ratsam, sich eine Kopfbedeckung mitzunehmen. Denn Regen – und jetzt halten Sie sich fest – ist gewöhnliches Wasser, das vom Himmel fällt. In nächster Zeit könnte das sogar öfter vorkommen. Bevor Sie sich jetzt aber ärgern, dass Sie nicht wie gewohnt Ihren Freizeitaktivitäten nachkommen können, beachten Sie, was das Online-Lexikon Wikipedia zu sagen hat: „Regen trägt dazu bei, den Wasserkreislauf zu schließen, der für das Leben auf der Erde ein entscheidender Faktor ist.“ Vor allem für Pflanzen und Tiere soll er existenziell sein. Im Winter könnte uns übrigens die gefrorene Form davon, im Volksmund „Schnee“ genannt, erwarten.