Eine Woche ist’s her, dass in der HZ über Jutta und Heinz Löffler zu lesen war, die im von der Juli-Flut besonders hart heimgesuchten Bad Neuenahr beim Wiederaufbau mitschaffen.

Es gibt ganz viel zu tun

Zusammen mit vielen weiteren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern aus ganz Deutschland und den Nachbarstaaten packen die beiden an: Schlamm entsorgen, Estrich rausreißen, Böden verlegen, Wände hochziehen. Heinz Löffler ist Schreiner!

Jutta Löffler freut sich

Der Bericht ist gelesen worden und hat sich auch im Netz bestens verbreitet. Und das hat Folgen: Jutta Löffler lässt wissen, dass sich schon etliche Mitstreiter gemeldet haben: ein Heizungsbauer aus Meßstetten fährt ins Ahrtal, und es gingen Sach- und Geldspenden ein. So kann’s weitergehen!

Info Wie man im Ahrtal helfen kann, erfährt man unter www.helfer-shuttle.de und www.spenden-shuttle.de.