Ein Kind lief am Dienstag in Trochtelfingen gegen einen vorbeifahrenden Linienbus, der ersten Erkenntnissen zufolge gegen 13.20 Uhr auf der Hörschwager Straße in ortsauswärts unterwegs war.

Ins Krankenhaus eingeliefert

Zwischen den Einmündungen In der Braike und Burgweg lief ein acht Jahre alter Junge, ohne auf den Verkehr zu achten, über die Straße. Er wurde von dem Bus erfasst und so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen werden musste.

Hechingen/Schlatt

Zuvor hatte ihn der rasch hinzu geeilte Rettungsdienst am Unfallort betreut.