Bildergalerie Typisierungsaktion für Angi ein Riesenerfolg

1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.

 UhrRangendingen
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der  vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
1258 Spender beteiligten sich am Sonntag in Rangendingen an der vom Sportverein Rangendingen organisierten Typisierungsaktion für die an Leukämie erkrankte 32-jährige Angela Wehrmann. 18 635 Euro an Spenden kamen zusammen. Hinzu kommen der Erlös aus der Bewirtung und eine 10 000-Euro-Spende der Noweda-Stiftung an die DKMS Tübingen.
© Foto: ks