Kamera- und Radioteams der öffentlich rechtlichen Medien und andere Journalisten sind im Burladinger Stadtteil Killer nicht selten. Meist gilt ihr Interesse aber dem Deutschen Peitschenmuseum, das im ehemaligen Bahnhof ansässig ist (und das vor geraumer Zeit einem Brandanschlag zum Opfer fiel). An...