Die Angeklagten sollen 880 gefälschte 50-Euro-Scheine gekauft und teils in Umlauf gebracht haben, um es gegen echtes Geld zu tauschen. Auch Handel mit Drogen spielt eine Rolle. Am Mittwoch begann die Verhandlung um Falschgeld und Geldwäsche vor dem Hechinger Landgericht. Drei Verhandlungstage sind...