Nach ersten Erkenntnissen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Montag auf der K 7162 leichte Verletzungen.

Linkskurve wird zum Verhängnis

Der 43-Jährige war gegen 14 Uhr mit seiner Ducati von Ringingen nach Killer unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Als er anschließend wieder zurück auf die Fahrbahn lenkte, geriet sein Motorrad ins Schlingern und kippte auf die linke Seite. Der 43-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ducati musste abgeschleppt werden.