Der Mann hatte nach Auskunft des Landgerichts Hechingen vom Dienstag gestanden, am 18. März 2022 in einer Sigmaringer Obdachlosenunterkunft seinen 28-jährigen Nachbarn mit mehreren Messerstichen getötet zu haben, nachdem sich dieser über laute Musik aus dem Zimmer des Angeklagten beschwert hatte...