Insgesamt zehn Projekte in Baden-Württemberg hat das Stuttgarter Wirtschaftsministerium im Rahmen des Innovationswettbewerbs „Klimaneutrale Produktion mittels Industrie 4.0-Lösungen“ mit einem Fördervolumen von gut 3,3 Millionen Euro gebilligt.