Wie jetzt? Kehrt Michael Knaus der Kirche etwa den Rücken? Das kann – und darf (!) – doch nicht sein. Also sei gleich mal Entwarnung gegeben: Nein, der Geistliche bleibt seinen „Schäfchen“ treu ergeben – Gott sei Dank, möchte man sagen! Aber: Für einen Abend wird der Dekan tatsächlich...