Die Feuerwehr Starzeln hatte angekündigt, den Erlös ihrer jüngsten Schrottsammlung dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zukommen zu lassen. War es Zufall, dass bei der Sammelaktion mehr Altmetall in den Straßen von Killer und Starzeln auf die Helfer wartete als sonst? 1700 Euro un...