Ein Anwohner entdeckte den Mann, der dort onaniert haben soll, am Dienstagabend gegen 22.45 Uhr. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte war der Mann bereits geflüchtet. Fahndungsmaßnahmen blieben erfolglos.
Der Mann war etwa Ende 30 Jahre alt und wird als zirka 170 Zentimeter groß beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Jacke, eine schwarze Jogginghose mit silberfarbenen Streifen und weiße Schuhe. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Albstadt unter Telefon 07432/955-0 entgegen.