In das Deutsche Post DHL-Verteilerzentrum in der Heisenbergstraße im Haigerlocher Gewerbegebiet Madertal ist am Sonntag um kurz nach 3.30 Uhr eingebrochen worden.
Ein bislang unbekannter Täter warf eine Fensterscheibe am Gebäude ein und gelangte so ins Gebäudeinnere. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht.

Beute über die Kreisstraße transportiert

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass mehrere Pakete über die Kreisstraße 7120 transportiert im Schutze dichten Buschwerks geöffnet wurden. Den Inhalt der Pakete haben der oder die Täter entwendet.

Kriminattechniker ermitteln

Über die Höhe des Sachschadens am Gebäude und über Art und Höhe der entwendeten Gegenstände können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Das Polizeirevier Hechingen hat mit der Unterstützung von Kriminaltechnikern die Ermittlungen aufgenommen.