Der Rangendinger Waldbesitzer war schockiert, als er den katastrophalen Schwund, der auf seinem Grundstück auf Höfendorfer Gemarkung angerichtet worden war, bemerkte. Klammheimlich wurden tatsächlich neun hochgewachsene Tannen dem Erdboden gleich gemacht.
Bei fünf Tannen blieben nur noch 20 Zenti...