Eine von 140 Ausstellern bei der Bildungsmesse „Visionen“, die am Donnerstagmorgen in der Balinger Volksbankmesse eröffnet wurde, ist die Hohenzollerische Zeitung.
Mediaberaterin Sonja Nick und Lena Brock aus der Abteilung Lesermarkt machten interessierte Schulabgänger/innen damit vertraut, was die HZ im Verbund der SÜDWEST PRESSE Neckar-Alb an Ausbildungsperspektiven zu bieten hat – zum Beispiel das Studienangebot BWL Medien- und Kommunikationswirtschaft oder die Ausbildung zum Medienkaufmann (m/w/d), wahlweise mit der Zusatzqualifikation „Assistent/in für Medienwirtschaft“, aber auch Praktika im Marketing und in der Redaktion. Noch bis Samstag lädt der Stand C41 zum Vorbeischauen ein.

Pauli: Angst ist ein schlechter Ratgeber

Landrat Günther-Martin Pauli hatte die Messe, die erstmals seit drei Jahren wieder in Präsenz stattfinden kann, am Morgen eröffnet. Auf die vielfältigen Krisen eingehend stellte er fest, man müsse zwar den Gürtel enger schnallen, aber mit Zuversicht und Zusammenhalt werde man das im Zollernalbkreis „gut hinbekommen“. Angst sei ein schlechter Ratgeber.