Angela Wehrmann ist am heutigen Dienstagabend, 4. Februar, ab 18.45 Uhr in der Landesschau Baden-Württemberg des SWR zu sehen. Anlass ist der Weltkrebstag, wie die 34-jährige Rangendingerin auf ihrem Instagram-Account betont. Die zweifache Mutter war 2018 an Leukämie erkrankt und bekam nach einer langen Suche mit einer Typisierungsaktion (die HZ berichtete) die rettende Stammzellentransplantation.
Die Bloggerin teilt ihr Schicksal mit einer großen Social Media-Gemeinde auf Instagram. „Ich denke an alle Menschen, die den Kampf hinter sich haben oder momentan noch dagegen kämpfen! Und natürlich an die Menschen, die ihn leider verloren haben!“, schreibt die 34-Jährige nachdenklich auf Instagram.

Das könnte dich auch interessieren: