Ein neuer Hitzerekord ist es nicht geworden, dennoch war das Wochenende richtig heiß und am Sonntag war es  wärmer als an jedem Tag in  den vergangenen zwei Jahren: 35,3 Grad zeigte das Thermometer des Eislinger Wetterdiensttechnikers Hans Juchert  an, 1,7 Grad weniger als jene 37 Grad, die al...