Entgegen der Vorhersagen ist es am Mittwoch noch heißer geworden als am Dienstag – der Eislinger Wetterdiensttechniker Hans Juchert hat am Nachmittag mit 36,8 Grad den höchsten Wert des Jahres registriert – nach 34,7 Grad am Dienstag. Der bislang heißeste Tag war der 19. Juni mit 35,3 Grad g...