„Wenig einladend und konkret verdreckt und vermüllt.“ So wird der Zustand des Parkhauses Weberstraße von Bürgern beschrieben. Eine Visitenkarte für die Gemeinde ist das nicht, ist die Kommune doch Eigentümerin von 70 der insgesamt 108 Stellplätze. Erhöhte Polizeipräsenz, Beauftragung ei...