Kurz nach 18 Uhr übersah eine 35-jährige Opel-Fahrerin in der Lorcher Straße mehrere haltende Autos. Sie prallte in das Heck eines VW Polo einer 20-Jährigen. Den VW schob es auf den davor stehenden Mercedes einer 32-Jährigen. Alle drei Fahrerinnen erlitten  leichte Verletzungen. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Schaden: etwa 7000 Euro.