Am Sonntag sind bei Bezgenriet ein Auto und ein Motorrad zusammengestoßen. Gegen 11.45 Uhr fuhr eine 64-Jährige in Richtung Heiningen und stoppte plötzlich am Fahrbahnrand. Hinter ihr fuhr ein 67-Jähriger mit seinem Motorrad.

Einfach losgefahren

Ohne auf den Verkehr zu achten, fuhr die Frau wieder los und stieß gegen das Hinterrad des Motorrads. Dessen Fahrer verlor die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt, Schaden: 10 000 Euro.