Der Umbau der Hirschkreuzung zu einem „Kreisverkehrsplatz“ – so wird der Verkehrsknoten inzwischen bezeichnet – kann ausgeschrieben werden. Der Stadt Eislingen liege eine mündliche Förderzusage vom Regierungspräsidium vor, erklärte Tiefbauamtsleiter Martin Fischer am Montag im Gemeinde...