Das Kreisgesundheitsamt hat am Mittwoch drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Damit sind, wie aus der Pressemitteilung hervorgeht, seit dem 1. Dezember 16 Menschen im Landkreis gestorben, die zuvor positiv auf das Virus getestet worden waren. Es handelt sich dabei ...