Manchmal hat es die öffentliche Hand auch nicht besser als normale Bürgerinnen und Bürger: Die Stadt Eislingen hatte den Strombezug für kommunale Einrichtungen für die Jahre 2023 bis 2025 ausgeschrieben. Das Ergebnis würde eine Kostenexplosion bedeuten: „Im direkten Vergleich zu der vorherg...