Leichte Verletzungen zog sich ein 84-jähriger Radfahrer zu, der  am Donnerstag in Süßen mit seinem Pedelec in ein geparktes Auto gefahren ist. Der Unfall ereignete sich gegen 12 Uhr in der Johann-Georg-Fischer-Straße, berichtet die Polizei. Ein Auto kam ordnungsgemäß entgegen und der Mann lenkte sein Pedelec zu stark nach rechts. Mit dem Elektrobike prallte er in das Heck eines parkenden Opels. Bei dem Unfall erlitt der 84-Jährige leichte Verletzungen im Gesicht. Rettungskräfte brachten ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der liegt bei etwa 500 Euro.